Rahmenbedingungen

 

Zuerst kommt es zu einem persönlichen Erstgespräch zur Abklärung der Voraussetzungen, Bedingungen und Ziele. Hierzu bedarf es im Vorfeld der Zusendung entsprechender Unterlagen wie Bewerbung, kurzer Lebenslauf und Suchtverlauf.

 

 

Finanzierung:

Die Betreuungskosten werder in der Regel vom überörtlichen Sozialhilfeträger (Bezirk Oberbayern) getragen.

Miete und Lebensunterhalt trägt der Bewohner selbst (ggf. mit Leistungen durch Sozialamt, Jobcenter oder Arbeitsagentur).

Je nach Einkommens- und Vermögenssituation kann sich eine Zuzahlung ergeben.

 

Es gibt Lockerungen im ANKER.  Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, Tel. 089 599893 - 21.

 


 

Ankermonatsplan (Abo)


 

Ab 09.07.2020 wieder Infoabend für Betroffene und Angehörige!

 

Jeden Donnerstag um 17.00 Uhr (außer feiertags)

kostenlos und ohne Voranmeldung in der Dachauer Straße 29, 1. Stock; Kontaktdaten müssen zur Nachverfolgung einer evtl. Infektion im Rahmen der COVID-19-Pandemie erhoben werden

 

Wegbeschreibung

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

09.00 - 12.00 und
13.00 - 18.00 Uhr

Freitag

09.00 - 12.00 und
13.00 - 15.00 Uhr