Rahmenbedingungen

 

Zuerst kommt es zu einem persönlichen Erstgespräch zur Abklärung der Voraussetzungen, Bedingungen und Ziele. Hierzu bedarf es im Vorfeld der Zusendung entsprechender Unterlagen wie Bewerbung, kurzer Lebenslauf und Suchtverlauf.

 

 

Finanzierung:

Die Betreuungskosten werder in der Regel vom überörtlichen Sozialhilfeträger (Bezirk Oberbayern) getragen.

Miete und Lebensunterhalt trägt der Bewohner selbst (ggf. mit Leistungen durch Sozialamt, Jobcenter oder Arbeitsagentur).

Je nach Einkommens- und Vermögenssituation kann sich eine Zuzahlung ergeben.

 

Sie finden detaillierte Informationen zu unseren Bereichen links im Menü oder Sie werden über die Zentrale weiter geleitet: Rufen Sie uins an: Tel. 089 59 98 93 - 0!


Zugang zur Kontakt- und Begegnungsstätte DER ANKER

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, Tel. 089 599893 - 21.

In Kürze finden Sie hier wieder den neuen Anker-Wochenplan!

 


 

Ankermonatsplan (Abo)


 

Infoabend für Betroffene und Angehörige

Der Infoabend, donnerstags 17:00 Uhr, entfällt bis auf weiteres. Telefonberatung ist jederzeit möglich!


Öffnungs-/Bürozeiten

Montag - Donnerstag von 09:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr

Freitag 09:00 - 15:00 Uhr