Zielgruppe

 

Unsere Zielgruppe sind Menschen mit einer Suchterkrankung sowie begleitender psychischer Erkrankung, die eine intensive, individuelle Begleitung wollen.

 

Voraussetzungen:

  • Suchtmittelabstinenz
  • Bereitschaft in der Gemeinschaft zu leben
  • Veränderungsmotivation
  • Freiwilligkeit
  • Bereitschaft zu Einzel- und Gruppengesprächen

 

Ausschlusskriterien:

Menschen mit:

  • akuter Psychose
  • akuter Selbst- oder Fremdgefährdung
  • körperlicher Pflegebedürftigkeit
  • zu hohem Hilfebedarf

 

Es gibt Lockerungen im ANKER.  Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne telefonisch, Tel. 089 599893 - 21.

 


 

Ankermonatsplan (Abo)


 

Ab 09.07.2020 wieder Infoabend für Betroffene und Angehörige!

 

Jeden Donnerstag um 17.00 Uhr (außer feiertags)

kostenlos und ohne Voranmeldung in der Dachauer Straße 29, 1. Stock; Kontaktdaten müssen zur Nachverfolgung einer evtl. Infektion im Rahmen der COVID-19-Pandemie erhoben werden

 

Wegbeschreibung

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:

09.00 - 12.00 und
13.00 - 18.00 Uhr

Freitag

09.00 - 12.00 und
13.00 - 15.00 Uhr